image

RYU-SUI-TOBI-MON DAMAST SHINOGI

Bei der Messerserie Flußsprung Klingen handelt es sich um außergewöhnliche Unikate japanischer Messerschmiedekunst. Hinoura-San gehört zu den wenigen ausgewählten Damastschmieden in Japan, die ursprüngliche Damasttechniken durch Torsion, d.h. durch Umeinanderdrehen variieren, und diese Kombinationen auf hohem Niveau beherrschen.

Bei den Flußsprung Klingen geht Tsukasa Hindoura in der Kunst der Klingenfertigung noch einen Schritt weiter. . Beim Tordieren verbindet e reinen mehrlagigen Damaststahl-Strang mit einem einlagigen Monostahl-Strang. Damit wird der Fortlauf des damasttypischen, ganzflächigen Lagenbildes, welches oft einen überladenen Eindruck hinterlässt, bewusst unterbrochen. Es entsteht eine über die Oberflächeneffekte hinausgehende Tiefe, die im Wechsel von Damastfluß undstiller Oberfläche sowohl Bewegung als auch Ruhe symbolisiert. Ein Bild mit besonderer Ästhetik, die wir bisher so von keinem anderen Damastschmied kennen.

Klingenmaterial: hochwertigster Kohlenstoff Monostahl und Damaststahl
Klinge: von Hand geschmiedete Klinge - nicht rostfrei
Klingenhärte: Kernlage Rockwell ca. 63°+/-1
Schliff: feinster japanischer Handschliff - beidseitiger Anschliff
Griff: Kastanienholz über Feuer geflammt
Zwinge: hochwertiges Büffelhorn

Filter schließen
Zuletzt angesehen